go-on

"Das einzig Beständige im Leben ist der Wandel!"

Die Jugendhilfe ist mit starken Veränderungen konfrontiert, welche oft mit Einschränkungen der Ressourcen und Umstrukturierungen einhergehen.

Die Zukunftsfähigkeit der Träger liegt darin, das vorhandene Potential zu erkennen und damit eine Neugestaltung zu wagen.

Die Fachkräfte erleben in diesen Prozessen Unsicherheit und wünschen sich in den Phasen der Neuordnung eine Orientierung und Begleitung, die passgenau ansetzt und die es ermöglicht, auf der Basis von vertrauensvoller Begleitung und Beratung neue Schritte einzuleiten, auszuprobieren, zu reflektieren und zu festigen.

Dabei gebe ich Unterstützung und meine langjährigen praktischen Berufserfahrungen in unterschiedlichen Bereichen der Jugendhilfe, auch im Rahmen von Beratung, Supervision, Fortbildung und Coaching, bilden die geeignete Grundlage für die sensible Begleitung solcher Prozesse.